Intergalaktischer Späher K1 PRO

Intergalaktischer Späher K1 PRO
Intergalaktischer Späher K1 PRO
Intergalaktischer Späher K1 PRO
Intergalaktischer Späher K1 PRO
Intergalaktischer Späher K1 PRO
Intergalaktischer Späher K1 PRO
Intergalaktischer Späher K1 PRO
1 / 7
Normaler Preis€399,00
inkl. MwSt.

Intergalaktischer Späher K1 PRO

  • Frei beweglich, leicht und tragbar
  • 3 Programmiermodi
  • Sprach- und App-Steuerung
  • 81 Sprachbefehle
  • Rahmenkonstruktion aus Aluminiumlegierung
Remove
Normaler Preis€399,00
€399,00
EINFACH BEZAHLEN
€399,00
  • American Express
  • Apple Pay
  • Cartes Bancaires
  • Mastercard
  • PayPal
  • Shop Pay
  • Visa

Produktmerkmale

Mobile App-Steuerung

Unterstützt 64-bit Android und iOS Geräte

17 leistungsstarke Servomotoren

Brustkorb 1, Arme und Hände 3x2, Beine 5x2

Mikrofon

Eingebautes Mikrofon ermöglicht dem Roboter, auf Sprachbefehle zu reagieren

Sprachsteuerung

Unterstützt 80+ Sprachbefehle

18 Microchips

18 leistungsstarke Mikrokontroller zur Steuerung  von 17 Servomotoren

Eingebauter Lautsprecher

Eingebauter Lautsprecher für Systemtöne und Roboterreaktionen

Programmierbar

Drei Programmiermodi

Bluetooth-Verbindung

Verbindung über Bluetooth 4.2BLE

Lithium-Ionen-Akku

Wiederaufladbare Lithium-Ionen-Batterie im Lieferumfang enthalten

Was ist alles dabei?

Roboter x1, Bedienungsanleitung x1, Datenkabel x1, Netzadapter x1

Familienunterhaltung der neuen Generation

K1 PRO ist ein neues Konzept aus Wissenschaft und Technik. Mit einem Gewicht von nur 940g ist er ein leichter, frei beweglicher, zweibeiniger humanoider Roboter. Mit hochpräzisen flexiblen Servo-Gelenken und einer Vielzahl an programmierbaren Optionen kann K1 PRO Stunts und andere mit Sprachbefehlen gesteuerte Aktionen ausführen. 




Robosens zweibeiniger Algorithmus simuliert einen menschenähnlichen Gang, der die natürliche Beweglichkeit des K1 PRO zum Leben erweckt. Die hochentwickelten adaptiven Steuerungsalgorithmen umfassen hochdimensionale Bewegungen über 17 hochpräzise Servomotoren, die von 40 eigens entwickelten Mikrochips gesteuert werden. Mit mehr als 1700 Komponenten ermöglicht High-End-Technologie dem K1 PRO, frei zu laufen, im Takt zu tanzen und wie ein Stuntman zu performen.




Der K1 PRO ist ein minimalistisch gestaltetes Produkt, das mit in der Luft- und Raumfahrt verwendeten, hochwertig beschichteten Materialien hergestellt wird und über eine graue, matte Oberfläche verfügt -  das ultimative Geschenk!

 

Compare K1 Series

DE Robosen Store

K1

€309
DE Robosen Store

K1 Pro

€399

Weiß

Grau

Sprachbefehl

41

Sprachbefehl

81

Material

Rhamen aus Aluminiumlegierung

Material

Luft- und raumfahrttaugliche Materialien mit hochwertigen Beschichtungen und mattierter Oberfläche in Grau

Abmessungen

176 mm × 99 mm × 349 mm

Gewicht

0,94 kg

Servomotoren

Rahmen aus Aluminiumlegierung, 17 Servomotoren (Kopf ×1/Hände 3×2/Beine 5×2)

Übertragung

BLE Bluetooth 4.2

Kontrollmethode

App- oder Sprachsteuerung

Peripherie-Schnittstelle

DC-Ladeanschluss, USB-Anschluss

Akku Kapazität

2000 mAh Lithium-Akku

Netzadapter

Eingang 100V-240V~50/60Hz 0,6A, Ausgang DC 8,4V 2A

Garantie

2 Jahre

Robosen Intergalaktischer Späher K1 PRO FAQ

FAQ

  • 1. Der Roboter lässt sich weder aufwecken noch mit Sprachbefehlen steuern.
    Vergewissern Sie sich, dass sich der Roboter in einer Umgebung ohne große Geräuschinterferenzen befindet; verwenden Sie voreingestellte Sprachbefehle zum Aufwecken oder Steuern des Roboters. Einzelheiten finden Sie in der Sprachbefehl-Tabelle in der App oder in der Bedienungsanleitung.
  • 2. Der Roboter fällt oder bleibt hängen, wenn er läuft oder bestimmte Aktionen ausführt.
    Achten Sie darauf, den Roboter auf einer glatten Oberfläche mit geringer Reibung einzusetzen.
  • 3. Der Roboter lässt sich nicht einschalten.
    Stellen Sie sicher, dass der Roboter vollständig aufgeladen ist; Halten Sie die Einschalttaste gedrückt, bis der Roboter sagt: "Hello Humanity."
  • 4. Der Roboter lässt sich nicht aufladen.
    Stellen Sie sicher, dass Sie das Original-Ladegerät zum Laden verwenden. Das Ladegerät leuchtet während des Ladevorgangs rot und leuchtet grün, sobald der Ladevorgang beendet ist.
  • 5. Die App kann den Roboter nicht finden.
    Vergewissern Sie sich, dass der Roboter eingeschaltet und nicht mit anderen Geräten (Mobiltelefon, Tablet etc.) verbunden ist; stellen Sie sicher, dass Bluetooth auf Ihrem Gerät aktiviert ist und alle von der App benötigten Berechtigungen erlaubt sind.
  • 6. Ladezeit und Nutzungsdauer des Roboters.
    Die Lade- und Betriebszeit des Roboters beträgt jeweils etwa 90 Minuten.
  • 7. Der Roboter meldet, dass eines der Gelenke blockiert ist.
    Starten Sie den Roboter zunächst neu und stellen Sie sicher, dass der Roboter auf einer glatten Oberfläche mit geringer Reibung eingesetzt wird und nicht durch Hindernisse blockiert ist.
  • 8. Der Roboter meldet, dass eines der Verbindungskabel gebrochen ist.
    Starten Sie den Roboter zunächst neu. Wenn er nach mehreren Neustarts nicht funktioniert, wenden Sie sich bitte an den Kundendienst.
  • 9. Der Roboter hat keinen Sound.
    Verbinden Sie den Roboter mit der App, um zu prüfen, ob die Lautstärke des Roboters reduziert ist.